How to handle hands :)

Hallo ihr Lieben,

einige unter euch kennen bestimmt dieses leidige Thema: Was mache ich mit meinen Händen? Man ist nervös, weil man vielleicht noch nicht so oft vor einer Kamera stand und den Fotograf nicht kennt. Oder der Fotograf gibt vielleicht Anweisungen, die man auf Anhieb nicht umsetzen kann.

Die Position der Hände ist für ein Foto mindestens genauso wichtig wie der Gesichtsausdruck. Eine starke Pose, eine fantastische Location, ein perfektes Outfit und Make-up sind leider wertlos, wenn die Finger verkrampft oder falsch positioniert sind. Um dies bereits im Vorfeld zu vermeiden, habe ich im Netz einen schönen Quick-Tipp ausfindig gemacht, der das Positionieren der Hände erleichtern kann.

Schaut doch einfach mal rein.

Ich wünsche allen ein tolles Wochenende und freue mich auf die kommenden Mini-Shootings im August :)

XOXO

-A.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Google+ Followers

Meet The Author